Die Anreise.

Flugzeug

Zur Anreise empfiehlt sich vor allem der Luftweg. Lediglich eine gute Stunde Flugzeit trennen Melbourne und Hobart. Auch Direktverbindungen von Sydney werden angeboten. Hierbei dauert der Flug jedoch knappe zwei Stunden. Flüge von Melbourne sind schon ab etwa A$50.00 (einfacher Flug) zu haben und werden von diversen Airlines angeboten: VirginBlue, JetStar (Bild 1), Quantas und Tiger Airways. Die Fluggesellschaft RegionalExpress bedient die Destinationen Devonport und King Island.


Schiff

Wer etwas mehr Zeit mitbringt, der kann auch auf dem Seeweg nach Tasmanien reisen. Die Spirit of Tasmania (Bild 2) legt das ganze Jahr über in der Bass Strait die Strecke zwischen dem Station Pier im Hafen von Melbourne und Devonport an der tasmanischen Nordküste zurück. Die Überfahrt dauert etwa zehn Stunden.
An Bord gibt es unterschiedliche Übernachtungskategorien von großzügigen Liegesesseln, wie sie auch in der Business Class von Flugzeugen verbaut werden, bis hin zu privaten Luxuskabinen. Auch Fahrzeuge und Anhänger jeder Größe können mit an Bord genommen werden. Preislich liegt eine Reise per Schiff etwas über den Kosten eines Fluges (ab ca. A$80.00).